Logo hochkant GmbH

Bewegungsparcours für Tropical Island

Im Herbst 2018 wurde das Freizeitangebot auf dem Außengelände von Europas größtem tropischem Urlaub-Resort „Tropical Island“ um einen Bewegungsparcours erweitert.

Die Anlage sollte zum einen für erlebnispädagogische Teamtrainings, zum anderen als Spielplatz nutzbar sein. Um diesen Kundenwunsch zu erfüllen wurde die Anlage nach der DIN EN 1176 für öffentliche Spielplätze konzipiert und gebaut.

Die Stationen wurden entsprechend zielgruppenorientiert ausgewählt. Aufgaben wie z. B. Teamwippe, Säureteich oder Mohawk-Walk stammen aus dem klassischen Teamtraining. Durch ihren bodennahen Übungsverlauf können sie auch gefahrlos von Kindern bespielt werden.

Zusätzlich lasen Seilbahn, Slackline-Parcours und Spinnennetz den Teambereich zum Spielplatz für die großen und kleinen Gäste werden. Durch das vielseitige Einsatzspektrum von Balancieren, Chillen bis hin zu Bouldern gilt die Mikado-Motorikanlage als Highlight des Bewegungsareals. Für den Bau der Anlage kamen massive und langlebige Robinien- und Lärchenstämme zum Einsatz.

Data

Typ: Niedrigseilgarten/Spielplatz
Stationen: 10 + 2 Ruhebereiche
Norm: DIN EN 1176

www.tropical-islands.de