Logo hochkant GmbH

Eventturm „Solitair“

Rappbodetalsperre Harz (Sachsen-Anhalt)

An der höchsten Staumauer Deutschlands entstand in den vergangenen 10 Jahren mit einem Mega-Fox, eine Wallrunning-Anlage und einer Hängebrücke mit Giga-Swing eine einzigartige touristische Erlebnis-Destination. Um den Eventstandort zukunftsfähig zu entwickeln haben sich die Betreiber (Harzdrenalin GmbH) dazu entschlossen, den Standort durch einen ca. 40 Meter hohen Eventturm zu erweitern.

Die Hauptattraktion des Turms bildet der „Ultrashot“, der weltweit in dieser Form einzigartig ist. Die Anlage befindet sich im Inneren des Solitairs. Von dort aus lassen sich die Teilnehmer (einzeln oder zu zweit) mehrfach hintereinander vom Grund aus bis ganz nach oben und über den Turm hinauskatapultieren. Highlight für die Teilnehmer (und die Zuschauer) ist der Moment, in dem sie aus der Schachtöffnung in Richtung Himmel herausfliegen, um dann im „freien Fall“ wieder im Turminnern zu verschwinden. Spektakulär ist, dass sich im Flug nach unten ein schwerelosigkeits-ähnlicher Zustand bei den Teilnehmern einstellt.

Zur technischen Ausstattung des „Ultrashots“ gehören zwei synchron angetriebene Fahrwagen (Boogies), welche an Tragwerksstützen entlanggleiten. Zur Regulierung der Lasten sind sie mit einem speziell dafür entwickelten Dämpfersystem ausgestattet. Die Teilnehmer selbst werden mit einem Ganzkörpergurt inkl. Rückenplatte ausgerüstet. Rechts und links am Gurt befinden sich Bandschlingen, welche die Verbindungsmittel zu den Boogies bilden.

Zur weiteren Turmausstattung gehören Besucherplattformen auf verschiedenen Ebenen, eine Panoramaplattform ganz oben (inklusive exponiertem Aussichtsbug), umlaufende Treppen mit insg. 160 Stufen, ein gläserner Panoramalift, eine turmhohe Wallrunning-Anlage, ein 5D-Kino und Sonnensegel. Außerdem entstanden ein Kiosk, ein Toilettengebäude und ein Funktionsgebäude mit Lager.

In enger Zusammenarbeit mit dem Betreiber war hochkant für die gesamte Projektentwicklung und
-koordination verantwortlich. Auch die gesamte PSA (Persönliche Schutzausrüstung) wurde von Anbeginn speziell von hochkant für diesen Zweck entwickelt.

Daten

Bau: 2021/2022
Typ: Eventturm
Eventelemente: Ultrashot, Wallrunninganlage, Aussichtsplattform
Turmhöhe: ca. 40 Meter

www.harzdrenalin.de

Standort-Besichtungung

Baustelle

Fertigstellung